Montag, 09.03.2019: Nachlese Mitgliederversammlung 2020

 

Am vergangenen Freitag fand die diesjährige Mitgliederversammlung des TSV statt. Das grauenhafte Wetter an diesem Tag, sowie die umhergehende Grippewelle ging auch am TSV nicht spurlos vorbei, so das der 1. Vorsitzende Wolfgang Unrath in diesem Jahr nur 38 stimmberechtige Mitglieder begrüßen durfte.
Nach der Eröffnung und dem Totengedenken, begann der 1. Vorsitzende mit seinem Bericht über ein ereignisreiches Jahr 2020. Neben des fertg gestellten und so wichtigen Belagaustausches des Kunstrasenspielfeldes standen wieder etliche Aktivitäten und Festivitäten auf dem Programm. Er dankte allen, die den Verein mit ihrer Mithilfe unterstützt hatten.
Über den Sportbereich berichtete Andre Stubenrauch. Mit seinen zwei Seniorenmannschaften, seiner intakten AH, der immer grösser werdenden Abteilung Frauen & Mädchen (mittlerweile 36 aktive Spielerinnen des TSV in der SG) und der Damengymnastik-Gruppe ist der TSV derzeit mit wachsender Tendenz überwiegend aufgestellt. Das ist im aktiven Sportbetrieb fast eine verdreifachung im Vergleich zu vor drei Jahren.
Im Anschluss verlas Andre Münch, in Vertretung des erkranken Finanzvorstandes Marcel Hucker, das Zahlenwerk für das Jahr 2019. Kassenprüfer Hermann Roos bescheinigte der Verwaltung eine einwandfreie und transparente Kassenführung.
Die Entlastung, vorgenommen durch Bürgermeister Franz Masino, erfolgte eintsimmig durch die Mitglieder.
Vor den Neuwahlen wurden zwei Änderungen in der Satzung was den Bereich des Vorstandes betraf einstimmig verabschiedet.
Die neue Vorstandschaft setzte sich zusammen aus: Wolfgang Unrath (Vorstandvorsitzender), Andre Stubenrauch (Vorstand Sport), Marcel Hucker & Andre Münch (Vorstände Finanzen), Thorsten Weber (Vorstand Gastronomie & Events) und Alex Kronenwett (Vorstand Gelände & Technik).
Nachfolger für den nach vielen Jahren verdienter Arbeit ausgeschiedenen Schriftführer Günter Dahl wurde Philipp Schall. Die Vorstandschaft wird von den Beisitzern Andrias Augustine, Benjamin Bönisch, Michael Masino, Domenico Mastrota, Niko Schäfer, Martin Schwab und Helmut Ziegler komplettiert. Als Kassenprüfer wurden Hermann Roos und Matthias Brüderle gewählt.
Nach noch einigen abschließenden Informationen beim letzten Tagesordnungspunkt Verschiedenes, beendete Vorstand Wofgang Unrath die harmonische Mitgliederversammlung nach knapp zwei Stunden.


 

Montag, 02.03.2019: Einladung zur Mitgleiderversammlung 2020

 

Am Freitag, 6. März 2020 um 19.30 Uhr, findet die diesjährige Mitgliederversammlung im Vereinsheim des TSV (Jahnstraße
32, 76337 Waldbronn) statt.

 

 

 

Tagesordnungspunkte:

 

1.) Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken
2.) Feststellung der Stimmliste und Ordnungsmäßigkeit der Einladung
3.) Berichte
a) 1. Vorstand
b) 2. Vorstand (Sport)
c) 3. Vorstand (Finanzen)
d) Kassenprüfer
e) Sparten
4.) Entlastung der Verwaltung
5.) Antrag zu einer Änderung in der Satzung und Abstimmung
5.) Neuwahlen
6.) Verschiedenes

Der TSV würde sich sehr freuen, viele Mitglieder und Ehrenmitglieder an diesem wichtigen Termin begrüßen zu dürfen.
Hinweis: Anträge und Beiträge zur Mitgliederversammlung müssen/mussten bis spätestens Freitag, 28. Februar, beim 1. Vorsitzenden Wolfgang
Unrath (Vereinspostfach, Jahnstraße 32) eingereicht werden.


Dienstag, 11.02.2019: Winter-Sportfest 2019 - Turniere um die Teamfex-Cups

 

Am kommenden Wochenende veranstaltet der TSV Etzenrot sein Winter-Sportfest mit den Turnieren um die Teamfex-Cups. 21 Mannschaften, von der Verbandsliga bis zur C-Klasse, in sechs Turnieren an drei Tagen.

 

 

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Sowohl an unserem Aussenstand (Feuerwurst, Heiße, Käsebrötchen) mit kleinem, beheizten Zelt - als auch in der Gaststätte (Chilli cpn Carne, hausgemachter Wurstsalat) ist einiges im Angebot.

 

 

Wer viel Fußball sehen möchte ist am Wochenende am „Heidebuckel“ genau richtig.

 


Montag, 15.07.2019:Sportfest 2019 – wir sagen herzlichen Dank!

Der TSV bedankt sich bei all seinen zahlreichen Besuchern seines diesjährigen Sportfests.

Ein ganz besonderer Dank geht an die zahlreichen Helfer vor, während und nach dem Fest – ohne Euch wäre vier Tage Sportfest nicht möglich!

Ebenfalls möchten wir uns bei Pfarrer Torsten Ret bedanken, der am Sonntagvormittag („assistiert!“ von Bürgermeister Franz Masino die Segnung des neu renovierten TSV-Kunstrasens durchführte.

Ein weitere Dank gilt auch unserer Nachbarschaft für das Verständnis, wenn auch beim einmal im Jahr statt findenden Sportfest etwas länger gefeiert wurde.

Sollten wir irgend wenn vergessen haben… Danke!


 

Mittwoch, 03.07.2019: TSV Etzenrot meldet personelle Veränderungen für die kommende Spielzeit 2019/20

Folgende personelle Veränderungen hat es beim TSV Etzenrot in der Sommerpause gegeben.

 

Wir freuen uns sehr folgende Spiele bei uns „am Heidebuckel“ Willkommen zu heißen:

- Alemayo, Mels (ohne Verein)
- Büttner, Markus (SV Spielberg ll)
- Ivanovic, Danijel (Post/Südstadt Karlsruhe)
- Jäck, Lance (SV Spielberg ll)
- Kopf, Benjamin (spielender Torwart-Trainer, SV Bad Herrenalb)
- Krennrich, Jens (SV Spielberg ll)

 

Folgende Spieler werden in der kommenden Runde nicht mehr zur Verfügung stehen:

- Cavas, Ilker (Laufbahn beendet, Stand-By)
- Braun, Daniel (SC Bulach)
- Dreibach, Florian (VfR Ittersbach)
- Ejike, Daniel (Ziel unbekannt)
- Özkul, Serkan (Post/Südstadt Karlsruhe)
- Petrovic, Mike (VfR Ittersbach)
- Unrath, Wolfgang (Laufbahn beendet)

 

Der TSV hofft seinen Aufwärtstrend aus der vergangenen Spielzeit fortsetzen zu können und möchte wenn möglich gerne, sowohl mit seiner ersten als auch mit seiner zweiten Mannschaft, einen weiteren kleinen Schritt nach vorne machen. Dies wird sicherlich vor allem für die erste Mannschaft schwierig, sollte sich die vorläufige Staffeleinteilung bestätigen (alle ersten Mannschaft + höchstklassige Reserven + KSC 2 –> ALLE ZUSAMMEN in C1-Staffel !!!)


Freitag, 28.06.2019: Sportfest 2019 steht vor der Tür!

Nur noch wenige Tage sind es, bis beim TSV wieder das viertägige, traditionelle Sportfest ansteht.

Hierzu möchte wir Sie Euch schon heute recht herzlich einladen. Vier Tage lang wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das TSV-Team sorgt für Speis und Trank in gewohnter Schmackhaftigkeit, Sonntags gibt es wieder den beliebten TSV-Sonntagsbraten mit Pommes/Spätzle und Salat - auch am Montag wird ein Mittagstisch angeboten. Am Freitag- und Samstagabend wird in der TSV-Sportfestbar mit einer "MALLE-Party" für Stimmung gesorgt sein!

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch!

 


Donnerstag, 9.05.2019: Gelungene Benefiz-Platzeinweihung mit Scharinger & Friends!

Am vergangenen Freitag wurde der frisch renovierte Kunstrasenplatz des TSV mit einem Benefizspiel mit Rainer Scharinger & Friends eingeweiht.

Ab 17 Uhr herrschte ein reges Treiben auf dem TSV-Gelände, es gab Leckereien aus der TSV-Küche und ein reichhaltiges Angebot an Getränken. Um 17:30 Uhr standen sich die D-Mädchen der SG Waldbronn und der SG Remchingen gegenüber und zeigten tollen Mädchenfussball.

Um 18.45 Uhr war es dann soweit, das Hauptspiel des Abends zwischen der bekannten Benefizmannschaft Scharinger & Friends und der Ü35-Auswahl TSV Etzenrot & Friends stand an. Doch bevor der Ball rollte kam es erst zum wichtigsten, den Scheck- und Spendenübergaben zugunsten der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Karlsruhe. Mit den während des Spiels noch eingesammelten Spenden, kam ein mehr als stattlicher Betrag von deutlich über 4.000€ zusammen. Klasse!
Nach dem Anstoss, ausgeführt von Rainer Scharinger und Bürgermeister Franz Masino begann das muntere Spiel, bei dem die Zuschauer beim 10:0-Sieg der prominenten Benefiz-Elf viele schöne Tore zusehen bekamen - allerdings auch mehrere gute Angriffe der "Ü35-Auswahl".

Auch nach dem Spiel herrscht noch reges Treiben und man ließ den sehr gelungenen Abend ausklingen. Trotz das es sich dieses mal "nur" um ein eher spontan anberaumtes Benefizspiel zur Platzeinweihung handelte und das Wetter nicht gerade optimal war konnte man mit gut 200 Zuschauern wirklich zufrieden sein.

Wir bedanken und bei allen Gästen, Helfern, dem Team Scharinger & Friends, der TSV Etzenrot & Friends Ü35-Auswahl, unseren D-Mädchen und denen der SG Remchingen sowie den E-Junioren des TSV Reichenbach recht herzlich für die Beteiligung an diesem tollen Abend.

Ein ganz besondere Dank gilt den großzügigen Spendern, den die tolle Spendensumme war natürlich ganz klar der wichtigste Bestandteil des Abends.


Mittwoch, 20.03.2019:

Harmonische Mitgliederversammlung 2019!

Am vergangenen Freitag konnte die Vorstandschaft, trotz widrigster Witterungsbedingungen, immerhin exakt 50 stimmberechtigte Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung in der TSV-Gaststätte begrüßen. Nach den Berichten der Vorstände und Sparten, wurde die Verwaltung für ihre gute und engagierte Arbeit im vergangenen Jahr einstimmig von der Versammlung entlastet. Bei den Neuwahlen wurden alle zur Wahl stehenden Vorstands- und Verwaltungsmitglieder in ihrem Amt einstimmig bestätigt und man konnte drei „Neuzugänge“ in der Verwaltung die frisch gewählt wurden begrüßen - die Verwaltung bleibt damit weiterhin komplett und mehr als vollzählig besetzt – ein gutes Zeichen die positive Entwicklung in den kommenden Jahren fortsetzen zu können. Zum Schluss wurde noch etwas, allerdings sehr konstruktiv, diskutiert, ehe der erste Vorsitzende Wolfgang Unrath nach etwa 100 Minuten bereits die harmonische Versammlung beenden konnte.

Beigefügt können Sie sich ein Bild über unsere aktuelle, schlagkräftige Verwaltungs-Mannschaft machen.


Dienstag, 29.01.2019:

Senioren haben mit der Winter-Vorbereitung begonnen

Bereits die zweite Trainingseinheit haben unsere beiden Seniorenmannschaften absolviert.

Am Samstag stehen bereits die ersten beiden Vorbereitungsspiele, gegen jeweils höherklassige Gegner an.

 

Sa, 2.2., 12.30 Uhr: TSV 2 - FV Ettlingenweier 3

Sa, 2.2., 14.30 Uhr: TSV 1 - FV Ettlingenweier 2


Freitag, 25.01.2019:

"Abriss-Ski-Party" am 23.02.2019 beim TSV

Ehe am Montag 25. Februar die Bagger rollen und den alten Belag des Kunstrasen abtragen, steigt beim TSV Samstags zuvor die "Abriss-Ski-Party". Testspiele unserer Seniorenmannschaften und der Damen zuvor bieten das sportliche Vorprogramm.

Also, Termin schon einmal im Kalender eintragen.


Dienstag, 14.01.2019: 

Bundesligaauftakt, Schnitzelabend & Schlagerparty

Am Freitag findet ab 17 Uhr im Clubhaus nicht nur der Stammtisch statt!

Es gibt ab 18 Uhr auch einen Schnitzelabend mit verschiedenen Angeboten, der Bundesliga-Auftakt wird Live übertragen und ab 22.15 Uhr findet eine Schlagerparty statt. Getränke Happy-Hours und "Tower-Specials" runden das Angebot ab.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!